Lohn- und Gehaltsbuchhalter/in

Wer kennt das nicht. Man kommt nach einem harten Tag voller Lohnabrechnungen, Anrufe von kreischenden Mandanten und nervigen Gesprächen über die fehlgeschlagene Diät der Kollegin (M/W/D) in die eigenen vier Wände und statt eines freudigen und warmherzigen Schnurrens, ignoriert selbst der eigene Stubentiger, dass man endlich zuhause ist. Noch ist alles im Rahmen, doch wenn selbst die eigene Katze bei der nächtlichen Mäusejagd über angenehmere Arbeitszeiten und eine bessere Work-Life-Balance verfügt, dann läuft einfach was schief. Und ist der Stein erst einmal ins Rollen gebracht, so findet die Katze schnell anderen Anhang, erfährt von ihren Katzenfreunden, dass da eine andere Familie ist, die besseres Futter hat und wo zumindest am Nachmittag jemand zuhause ist. Der nächste Schritt ist dann schnell getan und Sie stehen plötzlich ohne Ihren geliebten Vierbeiner da.

Wir sind keine Schwarzmaler, aber kümmern Sie sich mehr um Ihre Katze! Diese Stelle kann Ihnen dabei eine große Hilfe sein.

 

Ihre neue Tätigkeit

Sie sind verantwortlich für die Personalsachbearbeitung eines festen Mandantenstamms und hierbei mit dem Schwerpunkt der Lohn- und Gehaltsabrechnung tätig:

– Sie übernehmen eigenständige Lohn- und Gehaltsabrechnungen

– Sie können bei Bedarf täglich die neusten Bilder Ihres Vierbeiners als Wallpaper nutzen

– Sie stehen Ihren Mandanten bei Fragen rund um das Meldewesen und des Sozialversicherungsbereichs zur Verfügung (ACHTUNG: Hierbei sind Gespräche über das eigene Haustier unangebracht, es sei denn, Sie werden aktiv danach gefragt)
– Bei Bedarf stehen Sie Ihren Kollegen als kompetente/r Ansprechpartner/in zur Verfügung

Ihre Voraussetzungen

Sie sind erfahren im Bereich der Lohnbuchhaltung und überzeugen durch Ihr freundliches Auftreten:

– Sie haben eine Ausbildung mit kaufmännischem Schwerpunkt (z.B. als Steuerfachangestellte (m/w) oder Bürokauffrau (m/w)) erfolgreich absolviert

– Sie verfügen über gute Kenntnisse in der eigenständigen Abwicklung der Lohn- und Gehaltsabrechnungen

– Ihre Katze ist noch nicht zu Ihren Nachbarn übergelaufen oder falls doch haben Sie dies bereits überwunden und sind für eine neue berufliche Herausforderung offen

– Sie bringen Erfahrungen im Umgang mit Lohnprogrammen wie DATEV mit

Ihr neuer Arbeitgeber

Die Steuerkanzlei aus dem vorderen Westerwald ist bereits seit vielen Jahren am Markt und versteht es, durch ein freundliches und zuverlässiges Auftreten den Mandantenstamm stets zu erweitern.

Das Unternehmen legt größten Wert auf ein angenehmes Betriebsklima und bringt ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eine beeindruckende Wertschätzung entgegen. Sie profitieren zudem von flexiblen Arbeitszeiten (spontane Überwachungsbesuche bei der eigenen Katze sind somit kein Problem mehr), einer hervorragenden Verkehrsanbindung und kostenfreien Parkplätzen an dem sehr ruhig gelegenen Geschäftssitz. Tolle Mitarbeiterevents, kostenfreie Getränke, frisches Obst, ein 13. Monatsgehalt und hoher Urlaubsanspruch runden das Angebot des Unternehmens ab.

Jahresbruttogehalt

TE 33 – TE 39

Arbeitszeit

40 Std. pro Woche

Unbefristeter

Arbeitsvertrag

 

Unternehmensgröße

ca. 50 Mitarbeiter

 

flexible

Arbeitszeiten

 

Erholsames und natürliches

Umfeld

 

Getränke

kostenlos

Entwicklungschancen

individuell

Parkplätze

vorhanden

 

ÖVM

Busstation 10 min. entfernt

 

Vorsorge

betriebliches Gesundheitssystem

 

Weihnachtsgeld

inklusive

 

Sie haben Fragen zu der Stellenausschreibung oder möchten sich bewerben? Unter den folgenden Kontaktdaten stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

 

Tel.: (+49) 26 24 – 914 99 21

eMail: m.wickert@jarl-skand.de

 

Ihre Kontaktaufnahme wird selbstverständlich mit größter Diskretion behandelt.